A Story of Destruction and Survival

The Holocaust in the Galician Oil Belt

Kategorie: Exhibitions (Seite 2 von 2)

exhibitions, esp. of our project

Our next exhibition / nächste Ausstellung: in Jena

[English]

We are pleased to announce our next exhibition: the Evangelical-Lutheran Regional Church Jena – project „Open Church“ is the exhibitor; place: City church of St. Michael, Jena, Germany. Vernissage: August 8th. End: September 29th. Attached a gallery of photos of the church and some recent exhibitions

[Deutsch]

Vom 8.8. (Vernissage) bis zum 28.9. wird unsere Ausstellung in der spätgothischen Stadtkirche St. Michael zu Jena gezeigt werden. Veranstalter ist der Evang.-Lutherische Kirchenkreis Jena – Projekt „Offene Kirche“. Im Anhang einige Fotos der bedeutenden Kirche und vergangener Ausstellungen in der Kirche

 

Ausstellung in Dorsten mit Video- und Studierecke

Am 29. Januar 2017 wurde unsere Ausstellung im Jüdischen Museum Westfalen (JMW) mit einer gut besuchten Vernissage eröffnet. Über die Vorbereitung der Ausstellung und die Vernissage berichten wir auf dieser Webseite mit zwei kurzen Videos:

  1.  Einladung zur Ausstellung  https://vimeo.com/201200481
  2. Bericht von der Vernissage https://vimeo.com/201834442

Die Ausstellung ist weiterhin gut besucht, vor allem am Wochenende. Häufig wird gezielt nach der Ausstellung über Galizien und Beitz gefragt. Neben der Ausstellung haben die Besucher auch die Möglichkeit, auf der Galerie eine Video- und Leseecke zu nutzen. Dort wird ein 24-minütiges Video über das deutsche Retterehepaar Eberhard und Donata Helmrich gezeigt, den Eltern der FDP-Politikerin Cornelia Schmalz-Jacobsen. Die verschiedensprachigen Ausstellungen kann man am Zeitungsständer nachlesen: Dort findet man Reproduktionen der polnischen, ukrainischen, deutschen und hebräischen Ausstellungen imZeitungsformat. Außerdem kann man in drei Lesebüchern (Reader) blättern und studieren:

  1. Literatur zum galizischen Erdölrevier – aus der Zeit vor dem Holocaust (mit Artikeln von Landau, Döblin und Roth)
  2. Berthold und Else Beitz: Gerechte unter den Völkern (Dokumente, Fotos, Presseartikel)
  3. Die galizische jüdische Familie Lipman (Erinnerungen, Dokumente, Reiseberichte, Fotos)

Die Ausstellung ist täglich (außer Montags) geöffnet bis zum 23. April 2017

Talmud-Thora Schule, Boryslaw, 1901

This precious item is shown on loan at our exhibition in the Jewish Museum of Westphalia (JMW) in Dorsten. The exposition object of historic value is a loan from the Municipal Museum Hofgeismar. This small Thalmud-Thora primer in damaged condition will be restored after the exhibition period. Thanks to Helmut Burmeister and Julia Drinnenberg from the Municipal Museum Hofgeismar!
Diese kleine hebräisch-deutsche Talmud-Thora-Schule von 1901, gedruckt in Drohobycz, ist von beträchtlichem historischem Wert. Sie wird während der Ausstellung im Jüdischen Museum Westfalen (JMW) in einer Ausstellungsvitrine gezeigt. Als Leihgabe des Stadtmuseums Hofgeismar soll dieses beschädigte Exemplar nach der Ausleihdauer zeitnah restauriert werden. Dank an Helmut Burmeister und Julia Drinnenberg vom Stadtmuseum Hofgeismar für diese unentgeltliche Leihgabe!

Neuere Beiträge